KOSTENLOSE EU-LIEFERUNG AB £50 | EINFACHE EU-RÜCKGABE

SAME DAY SHIPPING

Primus

Tasche für Tupike & Kinjia

Size:
Colour: Schwarz
Schwarz

Einfache Möglichkeit, den Kocher vom Auto zum Campingplatz zu tragen

Wir haben es immer wieder auf Campingplätzen auf der ganzen Welt gesehen: Familien, die aufgeregt aus ihren Autos steigen, bereit für ein Wochenende voller Spaß und Abenteuer, und die dann die Nase rümpfen, wenn sie feststellen, dass sie ihre gesamte Campingausrüstung vom Parkplatz zu ihrem Stellplatz am anderen Ende des Platzes tragen müssen. Was man in solchen Situationen braucht, sind praktische Transportlösungen für alle Ausrüstungsgegenstände - auch für den Campingkocher. Lösungen wie diese wasserdichte, leicht zu reinigende Tragetasche. Sie wurde passend für die Primus Kinjia- und Tupike-Doppelbrennerkocher entworfen und bietet dank ihrer robusten Konstruktion aus beschichtetem Polyester und des integrierten Schultergurts bequemen Transport, sinnvolle Aufbewahrung und praktischen Schutz. Es gibt sogar eine erweiterbare Endtasche, in der Sie einen Benzinkanister verstauen können, damit Sie immer mit Gas kochen können.

    • Perfekte Aufbewahrung und Transport für Ihren Primus Tupike or Kinjia Doppelbrenner-Campingkocher
    • Hergestellt aus strapazierfähigem und wetterfestem PU-beschichtetem Polyester
    • Mit Trageriemen, Metallschnalle und erweiterbarer Endtasche zur Aufnahme einer Primus-Gasflasche
    • MATERIALIEN: PU-beschichtetes Polyester
    • Abmessungen (H x W x D): 30 x 46 x 7 cm
    • Band: 10 L
    • Gewicht: 260 g
    • Vor Ort hergestellt - Alle Primus-Produkte werden in einem eigens errichteten Lager in Estland hergestellt.
    • Nachhaltigkeit durch Langlebigkeit - Primus ist bekannt für seine zuverlässigen, sicheren und innovativen Produkte, die in Europa hergestellt werden und für eine lange Lebensdauer ausgelegt sind.
  • Im Lateinischen ist das Wort ‘primus’ bedeutet "Erster". Und bei dieser schwedischen Marke geht es seit ihren bescheidenen Anfängen in Stockholm im Jahr 1892, als die Gründer F.W. Lindqvist und J.V. Svenson den ersten rußfreien Kerosinkocher der Welt entwickelten, immer um das Erste. Die tragbaren Primus-Kocher waren sauberer, benutzerfreundlicher und effizienter als alles andere, was es damals gab. Schon bald wurden sie von Entdeckern und Abenteurern auf der ganzen Welt eingesetzt. Als Amundsen 1911 als erster Mensch den Südpol erreichte, hatte er einen Primus-Kocher dabei. Das Gleiche gilt für die britische Mount-Everest-Expedition von 1953, als Tenzing Norgay und Edmund Hillary als erste Menschen den Gipfel des höchsten Berges der Welt erreichten.

    Seit diesen bahnbrechenden Anfängen hat sich die Produktpalette von Primus um eine Reihe von Outdoor-Kochgeräten erweitert. Natürlich sind die tragbaren Kocher für Rucksacktouristen, Camper und Bergsteiger nach wie vor der Schwerpunkt der Marke. Die Kocher von Primus sind für den Einsatz unter extremen Bedingungen konzipiert und genießen einen beneidenswerten Ruf für ihre dauerhafte Zuverlässigkeit und Effizienz in der Praxis. Wenn Sie also auf der Suche nach Ihrem ersten Abenteuer sind, sei es Ihre erste Langstreckenwanderung oder Ihr erstes wildes Campingabenteuer, dann sollte Primus Ihre erste Wahl sein.

BOUNDLESS SUPPORT

EU: Keine Zollgebühren

Einfache & kostenlose Rücksendung

Brillanter Kundenservice

Nicht verpassen